Eintauchen in das Resinvergnügen, bei Boesner in Witten 30.11.20


Sind Sie auch vom Glanz der Resinbilder verzaubert und würden es auch gern selber einmal versuchen? Das Besondere an dem Material ist nicht nur der Glanz, sondern auch die Tiefe, die man mit diesem Medium erreichen kann. Die zertifizierte Dozentin für Resin, Sabine Düring-Seeger, nimmt Sie mit in die aufregende Welt dieses neuen Materials. Der Kurs ist für Anfänger ohne Vorkenntnisse geeignet und Fortgeschrittene geeignet. Bitte beachten Sie, dass Gießharz 24 Std. aushärten muss, bevor Sie Ihr im Workshop gestaltetes Kunstwerk mitnehmen können.


Materialliste Workshop Basiskurs:

Bitte bringen Sie folgendes Material zu ihrem Kurs mit. Alle mit * gekennzeichneten Materialien können sie auch vor Ort erwerben.

  • Mastercast 1-2-1 Resin *
  • Farben z. B:
  • Alkohol-Tinte *
  • Spezielle Resinfarben z. B. von Elichem *
  • Micafarben
  • Acrylfarben sind nur bedingt geeignet
  • Pigmente sind ebenfalls bedingt geeignet
  • Gold und Silber Pigmente von Boesner *
  • Heißluftföhn, kein Haarföhn
  • Creme Brulee Brenner (wie für die Küche)
  • Gas z. Nachfüllen
  • Nitril-Handschuhe
  • Mundspatel oder Mischstäbchen
  • Einmalpipetten
  • Folie zum Abdecken des Tisches
  • Mischbecher mit Skala
  • Alternativ ohne Skala, dann aber mit Waage
  • Ca. 20 Mischbecher aus Plastik 0,2 l
  • Große Joghurtbecher oder Dosen zum Drauflegen des Bildes
  • Wasserwage
  • Zewa mind. 2 Rollen
  • Müllbeutel
  • 90 %iger Isopropylalkohol *
  • Leere Sprühflasche
  • Tesa für exakte Kanten


Anmeldung: https://www.kurse-witten.de/kurs/9785